Sonntag, 6. Mai 2012

Du verdrehst mir den Kopf und ich hab die Hoffnung, dass du mir mein Genick dabei brichst
Dann können endlich alle meine angestauten Gedanken, die sich nicht denken lassen, verfliegen.
Hätte ich doch nur gewusst was ich weiß, dann wüsste ich was zu tun ist..  vielleicht.
Vielleicht auch nicht, wer weiß schon was, wer weiß schon nichts, wer weiß schon was Übermorgen ist?
Wer weiß, wies in mir drin aussieht, wer weiß, was ich weiß?
Wer weiß, was wer weiß?
Und wer weiß, wieso ich so 'n Scheiß schreib'?

Kommentare:

Elisa hat gesagt…

Klar, kannst du gerne machen. (:

kathi hat gesagt…

aber du kennst die eh schon :----)

kate. hat gesagt…

du schreibst so wunderschön.! :)
traurig aber schön!

Follower